TV Mettingen 1930 e.V.
M V T
Startseite
Aktuelles
Startseite Startseite Sportgruppen Sportgruppen Archiv Archiv Mitgliedschaft Kontakt Mitgliedschaft Kontakt Prävention Jugendschutz Impressum Impressum Über uns Über uns
Willkommen im Turnverein Mettingen Der Turnverein Mettingen, gegründet 1930, bietet seinen 1250 Mitgliedern im westfälischen Mettingen ein vielfältiges Sportangebot. Neben seiner umfangreichen Jugendarbeit spricht dieses Angebot sowohl Hobby-wie auch Leistungssportler mit Teilnahme an nationalen Meisterschaften an. Über sechzig ehrenamtliche Trainer, Übungsleiter und Helfer sorgen für die gute Qualität der Vereinsarbeit mit den Schwerpunkten Breiten-, Gesundheits-sport, Judo und Leichtathletik.
5. Platz bei Westdeutschen-Meisterschaften Bei den Westdeutschen-Meisterschaften in Dormagen verlor Torben Moog (Altersklasse U 15) beim Kampf um Platz 3 nur knapp und belegte somit den 5. Platz. Sportlerehrung des Turnvereins Mettingen 29 Athleten des TVM wurden von der Bürgermeisterin, Frau Rählmann , für ihre Erfolge im Jahr 2019 auf Kreis,- Bezirks,- Landes,- und Bundesebene im Bürgerzentrum der Gemeinde Mettingen geehrt. 143 Sportlern wurde zudem das Deutsche Sportabzeichen verliehen. Erfreulich war, das  auch die Bürgermeisterin selbst die Bedingungen für das Sportabzeichen erfüllte. Ein herzliches Dankeschön an alle Aktiven, aber auch an die Trainerinnen und Trainer,  die zu diesen sportlichen  Erfolgen beigetragen haben. Fotos: Dietlind Ellerich Moog und Spenst werden Vizebezirksmeister Bei den Bezirkseinzelmeisterschaften (Altersklasse U 15) in Hörstel-Riesenbeck erkämpften Torben Moog und Julien Spenst die Silbermedaille. Laurenz Albermann erreichte den 5. Platz. Alle qualifizierten sich für die Westdeutschen-Meisterschaften in Dormagen. Erfolge für Judoka des TV Mettingen Beim Kreisturnier in Ibbenbüren (Altersklasse U 10) erkämpfte Leonie Niermann den 2. Platz. Noel Neubauer erreichte den 3. Platz. Cinja Winkler, Alman Ali und Oliver Giesbrecht erkämpften den 4. Platz. Paolo Yildiz und Tim Beckert belegten den 5. Platz. Torben Moog wird Kreismeister Bei den Kreiseinzelmeisterschaften (Altersklasse U 15) in Ibbenbüren erkämpfte Torben Moog den 1. Platz. Laurenz Albermann und Julien Spenst wurden Vizekreismeister. Leonard Wiebe erreichte den 3. Platz. Alle qualifizierten sich für die Bezirksmeisterschaften in Hörstel-Riesenbeck. Beim Kreiseinzelturnier (Altersklasse U 13) erkämpfte Niklas Meier den 4. Platz. Guter Saisonstart für die Mettinger Hallenboccia-Teams Die drei Mettinger Boccia-Teams sind in diesem Jahr stark in die Saison gestartet. Beim ersten Spieltag in Mettingen traten sie gegen Mannschaften aus Ahaus und Nordwalde an. Beflügelt durch die Unterstützung von Eltern und Freunden, aber auch durch den Besuch des Vorstandsmitglieds Werner Kellinghaus und der Bürgermeisterin Frau Rählmann legten sie sich richtig ins Zeug. Die Teams Mettingen I und II zeigten eine starke Leistung und belegen nach diesem Spieltag mit jeweils nur einer Niederlage bei 4 Siegen die ersten beiden Plätze, wobei die zweite Mannschaft nur ihr Spiel gegen Mettingen I knapp verlor. Die dritte Mannschaft spielte gut mit, verlor aber teilweise recht unglücklich und belegt aktuell den 5ten von 6 Plätzen. Insgesamt ist das eine gute Ausgangsposition für den zweiten Spieltag, bei dem zwei Teams Chancen auf den Aufstieg in die Landesliga haben. 1. Platz für Sebastian Becker Beim Kreisturnier in Ibbenbüren (Altersklasse U 13) erkämpfte Sebastian Becker den 1. Platz. Steven Frese und Melanie Martel erreichten den 2. Platz. Christina Garras belegte den 3. Platz. Leon Neubauer, Merlin Winkler, Kadar Ali und Paul Tammert erreichten den 4. Platz. Große Resonanz beim ersten Yoga-Training des TV Mettingen Mit über dreißig Teilnehmern war das erste Yoga-Training des TV Mettingen unter der Leitung von Yvonne Sundermann ein voller Erfolg. Die Sporthalle der Ernst-Klee-Schule, in der das Training stattfand, ist für eine derartige Übungseinheit hervorragend geeignet. Die Teilnehmer(innen) fanden alle einen Platz und kamen bei den Gymnastikeinheiten richtig ins Schwitzen.  Bei der anschließenden Entspannungsübung konnten sich alle wieder erholen, so dass die Trainingsstunde angenehm ausklang. TVM Silvesterlauf des Lauf- und Walkingtreffs Sportlich beendeten viele Teilnehmer des Lauf- und Walkingtreffs das Jahr 2019 mit dem traditionellen Silvesterlauf durch das Köllbachtal in Mettingen. Gleich im neuen Jahr starten am 18. Januar 2020 um 14 Uhr die Winterläufe mit den Lauftreffs der benachbarten Vereine. Ausrichter für den Lauf am Samstag, den 1.2.2020 ist der TV Mettingen. Viele Sportler werden daran teilnehmen, um ihre Kondition weiter aufzubauen und für die kommenden Riesenbecker Sixdays fit zu werden. Judogürtelprüfung Die Judoabteilung führte wieder eine Gürtelprüfung durch. Die Prüfung zum Gelbgurt bestanden Tim Beckert, Max Dierkes, Aleksander Milewski, Mara Tammen, Lene Slootz, Rahel Pinke und Leonie Niermann. Ilja Spät, Kadar und Alman Ali, Jeremia Pinke, Cinja und Merlin Winkler, Leon Schnippe und Jonas Dierkes legten erfolgreich die Prüfung zum Gelb-Orange- Gurt ab.  Weihnachtsfeier und Jahresrückblick des Lauf- und Walkingtreffs Der Lauf- und Walkingtreff startet den traditionellen Silvesterlauf um 13.00 Uhr an der Grüterschule. 1. Platz für Leonard Wiebe Beim Kreispoolturnier (Altersklasse U 13) in Hörstel-Riesenbeck erkämpfte Leonard Wiebe den 1. Platz. Aleksander Milewski erreichte den 4. Platz. Kleine Weihnachtsfeier der Mädchen - und Jungenturngruppe Zum Abschluss der letzten Turnstunde in diesem Jahr hatten die Übungsleiter zu einer kleinen Weihnachtsfeier mit Wichteln  in die Tüöttenhalle eingeladen. Mit einen großen Schokonikolaus für die häufigste Teilnahme am Training, wurden die Turnerinnen und Turner für Platz 1 bis 3 ausgezeichnet. Das Trainerteam wünscht allen eine schöne Weihnachtszeit und alles Gute für das Jahr 2020 1. Platz für Steven Frese Beim Kreispoolturnier (Altersklasse U 10) in Hörstel-Riesenbeck erkämpfte Steven Frese den 1. Platz. Den 2. Platz erreichten Christina Garras und Sebastian Becker. Noel Neubauer erkämpfte den 3. Platz. Cinja Winkler belegte den 4. Platz. Den 5. Platz erreichten Leonie Niermann, Tim Beckert (fehlt auf dem Foto) und Leon Neubauer. Nikolaustraining der Mittwochsgruppen unserer Judoabteilung 5. Platz bei den Westfalen-Meisterschaften Melanie Martel (Altersklasse U 13) nahm an den Westfalen-Meisterschaften in Münster teil. Im Kampf um Platz 3 verlor sie knapp und belegte somit den 5. Platz. Westfälische Crosslaufmeisterschaften Die Nachwuchsläufer des TVM starteten bei den Westfälischen Meisterschaften im Crosslauf auf einer schön hergerichteten aber anspruchsvollen Strecke rund um das Stadion in Hamm. Als erster ging der jüngste Läufer der Gruppe mit Leo Kamp auf die 3,1 km lange Strecke, sein erster Auftritt bei Westfälischen Meisterschaften lief sehr Erfolgsversprechend! Der 14 jährige sortierte sich auf der ersten Runde gut ein und konnte auch in der zweiten Runde noch gut mithalten, so dass er nach 11.56 min. einen starken 6 Platz erlaufen konnte. Sieger hier Bjarne Heider in 11,13 min. vom SC Solbad Ravensberg. Als nächstes war Anna Kamp an der Reihe, gleiche Strecke, fast identisch gemeistert lief Sie kontrolliert los, musste dann aber doch recht schnell feststellen das das Tempo für bis nach ganz vorne noch zu hoch für Sie ist. Aber kämpferisch behauptete Sie sich im vorderen Mittelfeld und profitierte von Ihrer starken Motivation und lief so auf Platz 8 in einer Zeit von 12,39 min. hier gewann Teresa Schulze-Wermlinghoff (LG Dorsten) in 11,30 min.. Zu guter letzt durfte Lukas Donnermeyer auf die knapp 4km lange Strecke, bewusst ganz am Ende des Feldes einsortiert, lief er dann Stück für Stück nach vorne und war dann nach 14,56 min. als 17er zufrieden im Ziel. Hier siegte Marco Sietmann von LG Coesfeld in 13.34 min. Erfolge für die Judoka Beim Kreispoolturnier in Ladbergen (Altersklasse U 13) erkämpfte Leonard Wiebe den 1. Platz. Melanie Martel erreichte den 2. Patz. Den 5. Platz belegte Lukas Büscher. Gute Platzierungen für die Judoka Beim Kreispoolturnier in Ladbergen (Altersklasse U 10) erkämpften Steven Frese und Christina Garras den 1. Platz. Den 2. Platz erreichte Sebastian Becker. Cinja Winkler erkämpfte den 4. Platz und Leonie Niermann belegte den 5. Platz. 35 Athleten bei Vereinsmeisterschaften des TV Mettingen Bei den Leichtathletik Vereinsmeisterschaften in Mettingen nahmen am letzten Samstag trotz Ferienstart 35 Athleten im Alter zwischen 4 und 15 Jahren teil. Diese traten in den Disziplinen Weitsprung, Spinten und Schlagballwurf gegeneinander an. Besonders erfolgreich waren Jannis Lindmeyer (1.289 Punkte) und Sarah Heger (1.380 Punkte). Sarah Heger konnte in der Disziplin Weitsprung mit einer Weite von 4,50 Metern viele Punkte sammeln. Auch Jannis sprang 4,58 Metern weit und warf mit dem Schlagball eine Weite von 46,50 Metern. Mit diesen Leistungen wurden sie zum Abschluss des Wettkampfes zum Vereinsmeister/in geehrt. Die Altersklasse der Weiblichen Kinder U08 war mit acht Teilnehmerinnen stark besetzt, dort gewann Greta Schwitalla mit 736 Punkten. Bei den Jungen gewann Jonathan Bischof (346 Punkte) und wurde somit zum Erstplatzierten der männlichen U08 geehrt. Besonders knapp war es bei den weiblichen Kindern U10. Dort gewann Varja Heinz mit 654 Punkten, gefolgt von ihrer Konkurrentin Leni Heinemann mit insgesamt 644 Punkten. Durch eine Weite von 39 Metern mit dem Schlagball und 3,62 Meter beim Weitsprung konnte sich Leonard Wiebe einen deutlichen Vorsprung zu seinen zwei Konkurrenten sichern und gewann mit 953 Punkten in der Altersklasse U12. Am Ende des Tages wurden zum Abschluss des Wettkampfes außerdem Anna Kamp und Paul Kamp zu den Vereinsmeistern der Ü16 geehrt, da sie über das Jahr hinweg bei verschiedenen Wettkämpfen mit besonderem Erfolg teilgenommen haben.
Termine
Prävention Jugendschutz
Neu im Turnverein Mettingen Yoga für Anfänger ab dem 13.01.2020 montags 19:00 Uhr Ernst-Klee-Schule Neu im Turnverein Mettingen Yoga für Anfänger ab dem 13.01.2020 montags 19:00 Uhr Ernst-Klee-Schule Mit dem Lauftreff fit in den Frühling Mittwoch, den 01.April 2020 geht es los Mit dem Lauftreff fit in den Frühling Mittwoch, den 01.April 2020 geht es los Foto: Dietlind Ellerich                                                     Foto: Dietlind Ellerich Listen: Ehrungen Sportabzeichen Listen: Ehrungen Sportabzeichen Mitgliederversammlung 11.03.2020 Gaststätte Pieper Mitgliederversammlung 11.03.2020 Gaststätte Pieper